Neuer Wall 36, 20354 Hamburg
040 - 300 684 770

Liquid Lifting

Veränderungen der Haut und seiner Bestandteile beginnen im Durchschnitt mit dem 30. Lebensjahr. Mit der Zeit verliert die Haut an Fettgewebe und infolgedessen an Spannkraft und erste Falten fangen an sich zu bilden. Um den Alterungsprozess der Haut zu bremsen kann man das verlorene Volumen mit Hyaluronsäure oder Radiesse ausgleichen. In diesem Zusammenhang bietet sich das Liquid Facelift an. Es stellt eine minimal invasive Methode und sanftere Methode zum operativen Facelift dar und ist trotzdem in der Lage Kontur und Volumen im Gesicht wiederherzustellen.

Vorgehensweise und Nachsorge eines Liquid Liftings bei Dr. Ugurlu in Hamburg

Beim Liquid Facelift wird Ihnen ein flüssiger Filler (Hyaluronsäure oder Radiesse) in vorab definierte Punkte im Gesicht injiziert, damit ein höchstmöglicher Straffungseffekt erzielt wird. Die Konzentration liegt hierbei auf den Jochbögen und Mittelgesichtsregionen. Dabei wird der Wirkstoff in unterschiedliche Tiefen injiziert um Depots zu bilden und dadurch einen Volumenaufbau innerhalb dieser Regionen zu generieren. Ein weiterer Effekt ist die Straffung der darunterliegenden Regionen.

Darüber hinaus wendet Dr. Ugurlu auch die 8-Punkte-Lifting Methode nach Mauricio dem Maio an bei der nach einem bestimmten Schema der flüssige Filler in 8 Schlüsselpunkte im Gesicht injiziert werden.  Hierbei werden die Jochbeinregion, das Mittelgesicht, Unterkieferregion sowie Nasolabial- und Marionettenfalten behandelt.

Um ein schöneres Ergebnis zu erzielen erfolgt die Behandlungen durch Injektionen in die Haut mittels stumpfer Kanülen, welche gleichzeitig als sehr schmerzarm empfunden werden. Die genutzten Filler enthalten ein Lokalanästhetikum wodurch eine weitere Betäubung überflüssig ist. Die Methode hinterlässt keinerlei Narben und das Ergebnis ist meist sofort sichtbar. Nach der Behandlung können kleinere Blutungen und Schwellungen auftreten, welche durch eine regelmäßige Kühlung aber erfahrungsgemäß innerhalb weniger Tage wieder verschwinden. Sie sollten einige Tage nach einem Liquid Facelift auf Sport, Sauna- und Solarium Besuche verzichten. Des Weiteren sollten Sie eine Woche keine Gesichtsbehandlungen und -Massagen in Anspruch nehmen.

Ihre persönliche Beratung bei Dr.Ugurlu

Wenn Sie den Alterungsprozess mithilfe eines Liquid Facelifts eindämmen möchten steht Ihnen Dr. Ugurlu gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Vereinbaren Sie gleich einen Termin Online.

Wir freuen uns auf Sie!