Wangen

Wangen

Jochbeinaufbau

Ein Attribut und Sinnbild der Schönheit sind seit jeher eine harmonische Augenpartie und hohe Wangenknochen. Durch einen Jochbeinaufbau wird es ermöglicht diese schönen Merkmale hervorzuheben und des Weiteren die Augenpartie ästhetisch zu rekonstruieren.

Die Jochbeinrekonstruktion wird unter Vollnarkose durchgeführt und beläuft sich auf ca. eine Stunde. Das Jochbein wird über einen Schnitt in der Mundhöhle mit Implantaten aus Kunststoff oder Silikon aufgebaut. Durch diese Technik werden Sichtbare Narben vermieden. Es ist mit Schwellungen, Blutergüssen und Spannungsgefühlen zu rechnen. Das Krankenhaus kann jedoch am darauffolgenden Tag verlassen werden.

Wangen-Hals-Lift

Hiermit lassen sich Alterserscheinungen wie abgesunkene Mundwinkel, Doppelkinn und ein faltiger Hals leicht und schonend beheben, um ein jugendliches und strahlendes Erscheinungsbild, dass sie bis zu zehn Jahre jünger aussehen lässt, zu erzielen.

Die Behandlung beläuft sich auf drei bis fünf Stunden und wird unter einer Vollnarkose durchgeführt. Hierbei wird die Haut geglättet und die jugendlichen Konturen wieder hergestellt. Dank der schonenden Methode wird von einer sehr guten Wundheilung profitiert und somit ein schneller Erfolg erzielt. Anfangs ist mit Blutergüssen, Schwellungen, Taubheit und Spannungsgefühlen zu rechnen. Jedoch nach Beendigung des Heilungsprozesses und danke der speziellen Nahttechnik verlaufen die Narben unauffällig in die natürlichen Hautfalten und in den Haaransatz und sind somit nicht sichtbar. Das Krankenhaus kann nach zwei Tagen wieder verlassen werden, vorausgesetzt, man hält sich an die Absprache und vermeidet, wie oben genannt, den Gang in die Sauna, ins Solarium und körperliche Anstrengung.

Gerne steht Ihnen Dr. Ugurlu für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns unter der 040- 3006 84 770 an oder vereinbaren Sie gleich online einen Termin bei uns. Wir freuen auf Sie!